Preis pro Person 398.-

Wunderbare Orte und Städte – eingebettet in die herrliche Berglandschaft. Wir genießen den Zauber der Adventzeit in Südtirol. Weihnachtsduft nach Zimt und Glühwein liegt in der Luft. Wir lassen uns auf den Weihnachtsmärkten von der festlichen Atmosphäre aus Lichterglanz und Tannenduft verzaubern. Wir erleben auch die familiäre Gemütlichkeit, wenn besinnliche Lieder, Weisen und feine Stubenmusik erklingen.

1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Leoben – Spittal an der Drau – Lienz – Sand in Taufers – unser Aufenthalt erfolgt im familiär geführten ***Hotel Mair mit Blick auf die Burg Taufers und die Gletscher der Zillertaler Alpen. Das Hotel verfügt über 29 komfortabel eingerichtete Zimmer mit DU/WC, Föhn und Sat-TV. Eine Saunalandschaft mit Dampfbad, Finnischer Sauna und Bio-Kräutersauna stehen zur Verfügung.

2. Tag: Südtiroler Christkindlmärkte
Sand in Taufers – Der heutige Tag steht im Zeichen der alten bäuerlichen Kultur rund um das vorweihnachtliche Südtirol. – Bozen – Die stattlichen Barock- und Renaissancehäuser, die malerischen Gassen, die anschaulichen Plätze und die historischen Lauben sind Anziehungspunkt in der Südtiroler Hauptstadt. Ein Besuch auf dem Christkindlmarkt versetzt uns in vorweihnachtliche Stimmung, angeboten werden altes Handwerk und Kunsthandwerk, Christbaumschmuck, Spielsachen oder handgeschnitzte Krippen und selbstgemachte Kekse. Am späten Nachmittag besuchen wir einen typischen Bauernhof und erleben, wie heute noch in den alten Bauernstuben die Adventszeit gelebt wird. Gutes aus der „Bauernkuchl“ landet auf dem Tisch und bei heißer Bauernsuppe, Speck, Käse und süßen Krapfen lernen wir die kulinarische Seite der Vorweihnachtszeit kennen. Dazu packen die Bauernsleut ihre Instrumente aus und spielen für uns weihnachtliche und tirolerische Musik. – retour

3. Tag: St. Christina und das Grödnertal
Sand in Taufers – Heute geht es in die herrliche Bergwelt der Dolomiten, genauer gesagt in das Grödnertal mit dem Weihnachtsmarkt in St. Christina. Advent von seiner schönsten Seite: Das Sortiment reicht vom einheimischen Kunsthandwerk, wie den aus Holz gefertigten Krippenfiguren und schöner Weihnachtsdekoration bis hin zu den Strickwaren, Textilien, Bildern und Weihnachtskerzen. Nicht fehlen darf dabei natürlich auch der wärmende Glühwein und der typische Weihnachtszelten. Dabei immer das atemberaubende Panorama einer Dolomiten Kulisse die seinesgleichen sucht. Am Nachmittag steht der Besuch Brixens auf dem Programm. Der Brixner Weihnachtsmarkt am Domplatz, umrahmt von Dom, St. Michael Pfarrkirche und Rathaus, ist einer der schönsten Südtirols. In weihnachtlich dekorierten Ständen bieten Aussteller Holzschnitzereien, Krippen und Krippenfiguren, handgefertigte Tonwaren, bemalte Glaskugeln sowie Tiroler Geschenkartikel und Weihnachtsschmuck an. – retour

4. Tag: Sand in Taufers – Rückfahrt nach Neunkirchen


Termin: 05.-08. Dezember 2021 (Sonntag – Mittwoch)
Abfahrt: 07:30 Uhr Reisebüro

Leistungen:

  • Fahrt mit ****Komfortbus
  • Zimmer DU/WC im Hotel Mair
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel als 3-Gang Wahl Menü mit buntem Salatbuffet
  • 1 x Abendessen am Bauernhof mit Suppe als Vorspeise und Speck-Käseplatte sowie süße Krapfen
  • Ausflug zum Weihnachtsmarkt Bozen
  • Weihnachtliche Musik und Unterhaltung auf dem Bauernhof
  • Ausflug nach St. Christina im Grödnertal mit dem Ladinischen Weihnachtsmarkt sowie des Weihnachtsmarktes in Brixen

Preis:
Arrangementpreis pro Person € 398,–
Einbettzimmerzuschlag € 40,–

Nicht inbegriffen:

  • Evtl. Ortstaxe
  • BusBahnAuto-KomplettSchutz € 33,– / € 37,–

Teilen Sie den Artikel!



    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.