Fahrpreis pro Person 30.-

Neunkirchen – Semmering – Bruck an der Mur – Stübing – Besuch von „Tannengraß & Lebzeltstern“ im Freilichtmuseum – Fernab von vorweihnachtlicher Hektik erleben die Sie die beruhigende und ursprüngliche Atmosphäre des größten Freilichtmuseums Österreichs zur Weihnachtszeit. Bei einem besinnlichen Adventspaziergang durch die winterliche Landschaft begeben Sie sich auf die Spuren unserer Vorfahren. Einige Höfe sind geöffnet und laden zum Lauschen oder Singen alter Weihnachtslieder und zum Innehalten bei Lesungen nachdenklicher, aber auch unterhaltsamer Texte in der geheizten Rauchstube ein. Die Tiere der Weihnachtskrippe vermitteln die Stimmung eines Weihnachtsfestes aus längst vergangener Zeit. Sie haben die Gelegenheit, Strohsterne zu basteln, Christbaumschmuck zu gestalten, Lebzeltsterne zu verzieren oder Kletzenbrot zu backen. Natürlich darf das traditionelle Handwerk im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing nicht fehlen! Leckerbissen aus früheren Zeiten wie Bratäpfel aus dem museumseigenen Backofen oder frisch gebackene Waffeln wecken Erinnerungen. Im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing entdecken Sie an diesen Tagen die Bedeutung und Besinnlichkeit des Advents in einer gemütlichen und familiären Atmosphäre wieder. – Rückfahrt nach Neunkirchen

Abfahrt: wird noch bekannt gegeben
Rückkehr: wird noch bekannt gegeben

FAHRPREIS: € 30,–
Eintritt: € 19,–

Teilen Sie den Artikel!



    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.